Seminare und Ausbildungen

Hier findest du einen Überblick über alle Seminare von Körper Geist & Seele sowie die Ausbildungsmöglichkeiten vom Māori Balance zum Māori Advanced Practitionier.

Ich möchte das Feuer, die Flamme entfachen und nicht Techniken einprägen. „Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.

Augustinus

Ausbildungen

Māori Balance

Altes indigenes Wissen wird neu interpretiert und zeitgemäß angewendet.

RomiRomi & MiriMiri ist eine kraftvolle Massage-Heilmethode der Māori aus Neuseeland. Sie wird oft von Generation zu Generation weitergegeben. Diese Heilmethode ist eine weitere Möglichkeit blockierte Energie, Traumata freizusetzen. In diesem Kurs lernst du die Grundlagen der authentischen Māori-Heilung und Körperarbeit.

Dieser zwei Tage Workshop richtet sich an ALLE, egal ob Anfänger oder erfahrene Masseure oder Physiotherapeuten – du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Der Workshop steht allen offen, die das Interesse an der fachkompetenten Körperarbeit und Philosophie der Māori-Kultur haben. Es geht darum, spirituelles Bewusstsein zu entwickeln. Gleichzeitig wird dir das Werkzeug gegeben, um dein spirituelles Wachstum und Bewusstsein nicht nur innerhalb der Körperarbeit, sondern auch in deinem täglichen Leben zu verstehen, zu navigieren und zu stimulieren.

 

  • Einführung in die Kultur und Philosophie der Māori
  • Die Grundlagen, ein traditioneller Romiromi/MiriMiri-Praktizierender zu werden
  • Erlernen der Grundkörperhämata (Druckpunkte), um die Freisetzung von Zellblockaden zu aktivieren

Termine:

09.- 10. März 2024 ausgebucht

oder

04.- 05. Mai 2024 ausgebucht

oder

14.- 15. Sept. 2024

Sa-So, 9:30-15:00 Uhr
Investition: € 480.-

Ort: Bad Erlach

Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

Māori Balance Practitionier

Dieser zwei Tage Workshop handelt von den drei Herzen.  Das Pumanawa (das emotionale Herz) bietet Einsicht und Verständnis dafür, woher unsere Emotionen und Eigenschaften stammen. Das zweite Herz Manawa (das physische Herz) zeigt wie es mit den anderen Teilen von uns in Verbindung steht. Das dritte Herz, Whatumanawa (das spirituelle Herz) stimuliert unsere Intuition, sie wird stimuliert und es wird gelehrt, wie man es pflegt.

Es wird ein geschützter Raum für Selbstheilung, Selbsterkenntnis und Klarheit geboten. In diesem Workshop geht es darum deine „selbst gesetzten Grenzen“, deine nicht mehr dienlichen Glaubenssätze zu neutralisieren; somit kommen deine eigenen Wahrheiten & Potentiale mit Hilfe der Antiken Māori-Lehren, integriert mit neuen Techniken, zum Vorschein.

  • Erweiterung der Körperhämata
  • Glaubensätze (Emotionen) herausfinden und neutralisieren
  • Intuition wird geschärft

Teilnahmebedingungen: Dieser Workshop richtet sich ausschließlich an Māori Balance Absolventen; weitere Voraussetzungen sind: Teilnahmebestätigungen für die Seminare: „Altes loslassen – Platz für Neues“, wie auch „Kommunikation – mehr als nur REDEN“; eine Potentialanalyse nach Evosolvis wird empfohlen, um im Workshop effektiv und bestmöglich an deinen Potentialen arbeiten zu können.

Termine:

22.- 23. Juni 2024

oder

5.- 6. Okt. 2024

 

Sa-So, 9:30-15:00 Uhr
Investition: € 550.-

Ort: Bad Erlach

Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

Māori Balance Practitionier Advanced

Der Fokus in diesem zwei Tage Workshop gilt der inneren Kraft der Intuition/Whatumanawa; trete in Kontakt mit deinem allumfassendem Wissen; es wir dir der Raum geschaffen, um deine reine Kraft in dir und deiner Ahnen zu spüren, wenn alle Seelenanteile, am richtigen Platz sind.

  • Die intuitive Körperarbeit wird teils durch Bodenarbeit und teils durch den Raakau(Stock) vertieft
  • das Bewusste wird mit deinem Unbewussten zusammengeführt
  • Es wird dir das Werkzeug gegeben, wie du all dein Wissen in der Körperarbeit integrieren kannst, um deinen Klienten mit seinem Anliegen bestmöglich und effektiv zu unterstützen, um ihm zur besten Version seiner Selbst zu führen

Teilnahmevoraussetzungen: für Maori Balance Practitionier Absolventen

Termine:

21.- 22. Sept. 2024

 

Sa-So, 9:30-15:00 Uhr
Investition: € 550.- 

Ort: Bad Erlach

Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

Seminare

ALTES LOSLASSEN – PLATZ FÜR NEUES

Lass „nicht mehr dienliches ALTE“ los und schaffe somit Platz für NEUES

Anwendung von Neurolinguistischem Programmieren (NLP), einem Holzstab (Raakau) und der Time Line Therapy®

  • Reduziere dein Stresslevel und verbessere deine innere Balance.
  • Spüre und löse körperliche Blockaden auf.
  • Bekomm körperliche und geistige Flexibilität 
  • Bekomm Klarheit und erreiche deine Ziele.
  • Lerne klar und deutlich zu kommunizieren
  • Verlasse Gedankenspiralen & lass alte Verhaltensmuster, negative Emotionen gehen
  • Gewinne emotionale Stabilität, auch in schwierigen Situationen
  • Baue gute Beziehungen auf und verbessere deine soziale Kompetenz
  • Erschaffe eine unwiderstehliche Zukunft und werde zur besten Version deiner selbst, denn:

„Was du denkst, bist du. Was du bist, strahlst du aus. Was du ausstrahlst, ziehst du an.“
Buddha

 

Termine:

16. März 2024 ausgebucht

oder

11. Mai 2024 

Sa, 9:00-ca.15:00 Uhr
Investition: € 220.-

Ort: Bad Erlach

29. Juni 2024

Ort: Strobl

Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

Workshop Neu !!

Māori Massage und Timeline Therapy ® – intensiv und extrem wirkungsvoll !

Löse an diesem Workshop-Behandlungstag  deine körperliche Schmerzen, Blockaden und lass auch deine negativen Emotionen & Verhaltensmuster los, die sich seit kurzem oder im Laufe deines Lebens angesammelt haben oder die du unbewusst von deinen Ahnen übernommen hast.

Dies passiert auf den drei Ebenen : Körper, Geist und Seele.

 

„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.“ Oscar Wilde

     

    Termine:

    17.März 2024 (noch 2 Plätze frei)

    Einzelne Maori Massagen und ab 10:00 -11:30 in der Gruppe Time Line Therapy ®

    Investition: € 220.-

    Ort: Bad Erlach

    23.März 2024 ausgebucht

    Ort: Strobl

     

    Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
    Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

    KOMMUNIKATION – MEHR ALS NUR REDEN!

    Durchbreche „alte Kommunikations- & Sprachmuster“ Bringe deine wahren Stärken zum Vorschein!

    Der private als auch der berufliche „Erfolg“ hängen zu einem Großteil davon ab, wie gut du dich mit dir und anderen Menschen verstehst. Bringe deine Potenziale und Stärken zum Ausdruck und kommuniziere mit deinem Umfeld bestmöglich.

    • Mentales Training durch Kommunikation mit sich selbst.
    • Setze Kommunikation mit anderen ideal ein- und um indem du Sprach- und Denkmuster bei dir und deinen Mitmenschen erkennst.
    • Formuliere richtige, klare Ziele und setze Prioritäten.
    • Erkenne Strategien und treffe dadurch leichter Entscheidungen.
    • Erlerne Verhaltens-Flexibilität durch besseres Selbstmanagement.

       Dieses Seminar liefert dir eine detaillierte Beschreibung der Selbstwahrnehmung und einen Einblick in die Wahrnehmung durch andere. Es gibt eine ausführliche Beschreibung deines Kommunikationsverhaltens, bei dem zentrale Fragen gestellt werden: Wie kommuniziere ich? Wie kommunizieren andere? Welche Motive und Werte bestimmen sein/dein Handeln?

       „Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“  Albert Einstein

      Termin:

      13. April 2024

      Sa, 9:00-ca.15:00 Uhr
      Investition: € 250.-

      Ort: Bad Erlach

       

      Hast du Fragen zu einem Seminar oder meinen Ausbildungsangeboten?
      Kontaktiere mich entweder telefonisch unter 0664 75 073 420 oder schreibe eine E-Mail an sabine@maori-healing.at.

      Häufig gestellte Fragen

      Wie läuft eine Behandlung ab?

      Zuerst findet ein Gespräch statt. Wir lernen uns kennen und du erzählst mir die Gründe für dein Kommen. Miteinander gehen wir dann auf die Suche, was du verändern, erreichen, loslassen oder endlich umsetzen willst. Vor und während der Therapie wird der Klient erinnert und motiviert tief zu Atmen um den Prozess zu beschleunigen.

      Eine Māori-Massage wird auf der Liege oder am Boden ausgeführt. Wichtig ist, dass du in bequemen Kleidern kommst. In der Regel dauert eine Sitzung 45- 60 Minuten. Die Behandlung kann sehr unterschiedlich erfahren werden und kann verschiedenste Emotionen freisetzen. Es ist empfehlenswert, dass du dir den Rest des Tages frei nimmst und dir Ruhe gönnst. Nimm dir Zeit deine Gefühle zu betrachten. Trinke auch viel Wasser nach der Behandlung, damit die Toxine ausgeschieden werden können.

      Für wen ist Māori Healing geeignet?

      Die uralte Māori-Heilmassage ist für Menschen aller Kulturen und Altersgruppen (Erwachsene, Kinder) geeignet- unabhängig davon, ob du gesund und fit bist, ob du persönliche Probleme hast oder an einer anspruchsvollen Krankheit leidest. Mach den Unterschied in deinem Leben und spüre die vielen Vorteile der Māori-Massage zur Stärkung und Pflege von Körper, Geist und Seele.

      Wie viele Behandlungen muss ich machen?

      Wie oft du eine Māori Healing Massage absolvieren sollst, hängt von deinem Körper und Geist ab. Wenn du bereit bist für eine transformierende Erfahrung, alte Probleme und sich wiederholende Muster loszulassen, die dir nicht mehr dienlich sind, können wir in einer Sitzung dorthin gehen und "Energie, die nicht zu dir gehört" in kurzer Zeit verändern. Grundsätzlich ist zu empfehlen, wenn man eine weitere Sitzung wünscht, in einem Zeitraum von drei oder vier Wochen wieder zu kommen.

      Was sind körperliche Symptome? Was will uns der Körper sagen?

      Symptome sind Zeichen unseres Körpers, seine Art mit uns zu kommunizieren. Ziel ist es nicht die Symptome zu bekämpfen, sondern die Ursache dessen zu finden. Stress, negative Gedanken, unterdrückte Gefühle, ungeklärte Konflikte, Umweltfaktoren stören unsere Lebensenergie. Langanhaltende Störungen der Lebensenergie führen zu psychischen, seelischen und auch körperlichen Beschwerden.

      Wir fühlen uns irgendwie unwohl in unserer Haut, sind unruhig, vielleicht niedergeschlagen oder ganz kraftlos. Oft äußert sich dieses Ungleichgewicht auch als Schmerz irgendwo im Körper oder als ständiges Kränkeln, aber auch als Rückzug von allem, was uns eigentlich lieb und wichtig ist. Die Spirale kann sich weiter nach unten drehen. Wir haben den Zugang zu unserem wahren Selbst verloren. Je mehr wir uns entfernen, desto mehr leiden wir. Ziel ist es die Symptome zu verstehen, um daraus zu lernen, Stressoren im Körper aufzuspüren und aufzulösen.

      Was bedeutet "RomiRomi"?

      RomiRomi ist ein Teil der traditionellen Māori- Kunst, die Beziehungen zu den Vorfahren zu harmonisieren und Traumata aus der Gedächtniszelle zu entfernen. Genauer betrachtet besteht das Wort „romi“ aus zwei Teilen: "ro" - gehe hinein und "mi" - stimulieren Moleküle in den Zellen, um Toxine freizusetzen.

      Termin vereinbaren

      Worauf wartest du?

      Lass uns deine Themen anpacken und gemeinsam für eine positive Veränderung in deinem Leben sorgen.

      WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner